Simone Scharte

-lebt und arbeitet in Leipzig
-Erzieherin, Heilpädagogin
-seit 2010 selbstständige Heilpädagogin
-seit 2013 freischaffende Künstlerin

Die Kunst begleitet Simone Scharte schon seit Kindheitstagen, insbesondere die Malerei und Fotografie. Ihre künstlerischen Fertigkeiten erwarb sie sich im andauernden Selbststudium, in Kursen der HGB und alten Baumwollspinnerei/Leipzig und bei namhaften KünstlerInnen.

Ausstellungen

·     seit 09/2018 Tapetenwerk/Leipzig, Einzelausstellung “Ich und Magdalena Scherz”
·     2018 Alte Baumwollspinnerei, Halle 14/Leipzig Ausstellungsbeteiligung
·     2018 HGB,Abendakademie, Ausstellungsbeteiligung
·     2018 Georg-Maurer-Bibliothek/Leipzig, Einzelausstellung„Wohin?“
·     2017 Klubhaus Samuel Heinicke, Nacht der Kunst – Kunstfestival, Leipzig
·     2017 HGB, Abendakademie/Leipzig, Ausstellungsbeteiligung
·     2017/16 Alte Baumwollspinnerei, Halle 14/Leipzig, Ausstellungsbeteiligung
·     2016 Glashaus am Viadukt, Nacht der Kunst- Kunstfestival, Leipzig
·     2015 Axis-Passage Einzelausstellung zur Nacht der Kunst- Kunstfestival, Leipzig
·     2015 Bürogemeinschaft Gustav-Adolf-Straße 17/Leipzig, Einzelausstellung
·     2014 Einzelausstellung zur Nacht der Kunst- Kunstfestival, Leipzig

Kursteilnahme, Vertiefung der Fertigkeiten

·     „Zeichnung“  HGB/Leipzig bei Soenke Thaden, 2018/2019
·     „Druckgrafik“  HGB/Leipzig bei Marie Carolin Knoth, 2018
·     „Malerei“ HGB/Leipzig bei Mandy Kunze, 2018
·     „Radierung“  HGB /Leipzig bei Eva Walker und Soenke Thaden, 2017/2018
·     „Zeichnung“ Alte Baumwollspinnerei/Leipzig u.a. bei Yvette Kießling
·     „Radierung“  Alte Baumwollspinnerei/Leipzigbei Maria Ondrej, 2015
·     „Malerei“ bei Dorotheé Scheck-Köhler/Nürtingen, 2011-2013